• Sabrina Küster

Wie bereite ich meine Haut/Haare auf den Hochzeitstag vor?

Eins ist klar: Je gepflegter Deine Haut und Dein Haar sind, umso schöner wird auch Dein Styling am Hochzeitstag aussehen, denn ein schönes MakeUp beginnt mit gepflegter Haut. Je besser der Zustand Deiner Haut ist, desto strahlender wirst Du am Hochzeitstag aussehen. Hierbei geht es nicht um ggf. vorhandene Akne, Rosacea oder Falten, sondern um ganz grundlegende Dinge:

1. Feuchtigkeit

Das Wichtigste überhaupt!!! Ich erlebe es oft bei meinen Shootings oder bei den Probetermines das sich meine Kundinnen nur unregelmäßig eincremen. Das sieht man leider schnell an einem fahlen, trockenen Teint. Auch fettige Haut braucht Feuchtigkeit. Wird auf eine rauhe, trockene Haut Foundation aufgetragen, setzt sich das MakeUp unschön in jedes Hautschüppchen und dies gibt ein unebenes Hautbild. Verhindern kann man dies mit Peelings, sehr zu empfehlen sind Fruchtsäurepeelings z. B. von Paula`s Choice das Skin Perfecting 8% AHA Lotion Peeling, oder, wer eine günstige Alternative sucht, etwas Kaisernatron (1/2 Teelöffel) in die Waschcreme zum abschminken mischen, das Gesicht damit vorsichtig einreiben und mit warmem Wasser abspülen. Und bitte kein Salz- oder Zuckerpeeling im Gesicht, dies wäre viel zu grob. Eine gute Feuchtigkeitspflege sollte keinen Alkohol und keine reizenden Duftstoffe enthalten (wie leider sehr viele "Bio"Marken wie Alverde, Alterra, Hildegard Brauckmann usw. Aber auch in gängiger Drogeriekosmetik aus dem Standardsortinment sind leider zu viele Alkoholbomben vorhanden!). In diesem Beitrag klick findest Du weitere Infos zu diesem Thema und auch Produktempfehlungen. Aber auch bei Paula`s Choice auf der Seite werdet ihr fündig, denn hier wird ganz besonderen Wert auf reizarme Wirkpflege gelegt. Es gilt: Für einen tollen Teint und ein MakeUp das gut hält: Cremen, cremen, cremen....

2. Kosmetikerin

Solltest Du nie eine Kosmetikerin besucht haben und möchtest dies vor der Hochzeit tun, bitte achte darauf den Termin ca. 2 Wochen vor der Hochzeit wahrzunehmen. Du weißt nie wie Deine Haut auf die neuen Produkte reagiert, es kann immer mal sein das Irritationen auftreten und Du allergisch auf ein Produkt oder eine Behandlung reagierst. Dies sollte natürlich bis zur Hochzeit wieder abgeheilt sein, daher rate ich Dir den Termin nicht drei Tage vor der Hochzeit zu legen. Wenn Du öfters zu Kosmetikerin gehst kennst Du Deine Haut und die Reaktionen auf die Behandlung und kannst den Termin entsprechend einplanen.

3. Solarium

Ich bin früher LEIDER oft auf die Sonnenbank gegangen, seit ca. 8 Jahren gar nicht mehr, da dies PRO AGING bedeutet. Die UVA Strahlen dringen tief in die Haut ein und zerstören die Kollagenschicht (für straffe Haut ist Kollagen essentiell). Ich würde Dir dies also auf keinen Fall empfehlen. Wenn du dennoch etwas Farbe haben möchtest, besuche doch ein paar Wochen vor der Hochzeit mal ein Bräunungsstudio, welches Spray Tan anbietet. So kannst Du gesund braun werden und auch gleich testen, ob Dir das Ergebnis gefällt, damit es an der Hochzeit keine bösen Überraschungen gibt (Brathähnchen lässt grüßen ;-)).

4. Haare

Gegen den Glauben vieler ist es am Besten, wenn Du die Haare am Abend vor der Hochzeit oder noch morgens früh wäschst und komplett trocken fönst (ohne Stylingprodukte). Bitte verwende keinen Conditioner der die Haare weich macht, das erschwert das Styling. Die Haare sollten komplett trocken sein, das ist ganz wichtig für das Einlegen mit dem Lockenstab. Wenn Du vor der Hochzeit noch zum Schneiden oder Färben möchtest, empfehle ich dies eine Woche vor der Hochzeit zu tun. Schneiden lassen solltest Du aber, zwecks Brautfrisur, die ggf. eine Hochsteckfrisur ist, nur die Spitzen.

 5. Balance

Deine Haut ist der Spiegel Deiner Seele... Für viele Bräute ist die Zeit kurz vor der Hochzeit extrem stressig. Versuche Dir daher auch mal Auszeiten zu nehmen. Leg einen Wellnesstag ein, treib etwas Sport als Ausgleich, zieh Dich auch mal zurück. Denn Stress zeigt sich auch auf der Haut, mit Pickeln und Unreinheiten. Diese kann ich natürlich abdecken, aber gute Vorbereitung ist natürlich das A und O.

Wenn Du Fragen zur Pflege Deiner Haut hast schreib mir gerne eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wir finden die richtigen Produkte für Dich!

Bildquelle: https://www.etsy.com/listing/240958528/keep-calm-poster-keep-calm-and-marry-on?ref=market

Tags: marryon paulaschoice vorbereitung brautstyling feuchtigkeit pflege hautpflege

Folge mir

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Made with Love in Burgwald. Copyright © 2018 Brautstyling by SABRINA KÜSTER | ADMIN LOGIN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok